Sonderschulungen

Sonderschulungen

 

 

 

Seminar "Betrieblicher Ersthelfer" - Auffrischungskurs

Termin: Samstag, 16. Mai 2020
Ort: Haus der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V., Hedemannstraße 13, 10969 Berlin, 4. Etage
Preis: 40,00 € zzgl. 19 % MwSt. ( 7,60 €) für Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e.V. 50,00 € zzgl. 19 % MwSt. ( 7,60 €) für Nicht-Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e.V.

Die Erste Hilfe Fortbildung ist ein Auffrischungs- und Vertiefungslehrgang für Ersthelfer, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt.

Im Kurs werden in Theorie und Praxis die wichtigsten lebensrettenden Maßnahmen wiederholt und vertieft.

Zudem ist es möglich, auf bestimmte Erfahrungen der Ersthelfer und betriebsspezifische Themen einzugehen.

 

Das Anmeldeformular für das hier angebotene Seminar im Mai finden Sie hier.

Seminar "Betrieblicher Datenschutzbeauftragter nach Bundesdatenschutzgesetz - Grundlehrgang"

Termin: Donnerstag, der 18. Juni 2020 in der Zeit von 12:00 bis 17:0 Uhr und am Freitag, den 19. Juni 2020 in der Zeit von 08:00 bis 14:00 Uhr und Samstag, der 20. Juni 2020 in der Zeit von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Ort: Haus der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V., Hedemannstraße 13, 10969 Berlin, 4. Etage
Preis: 900,00 € netto für Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung zzgl. 19 % MwSt. 1.150,00 € netto für Nichtmitglieder zzgl. 19 % MwSt. Die Verpflegung (Frühstück, Mittagessen und Tagungsgetränke) ist im Preis enthalten.

Das neue Bundesdatenschutzgesetz (§ 38 BDSG-neu) schreibt für alle Unternehmen die Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten vor, wenn mindestens 20* Personen (auch Teilzeitkräfte und Leiharbeitnehmer zählen dazu) ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind.


*Neuregelung aufgrund des 2. DSAnpUG-EU


Die Verarbeitung personenbezogener Daten liegt z.B. vor, wenn Mitarbeiter ein E-Mail-Programm nutzen, z.B. Outlook, in dem E-Mails verarbeitet / gespeichert werden. Bei Nichtbeachtung des BDSG drohen hohe Bußgelder.

Sie haben in diesem Seminar die Möglichkeit, die nach BDSG und EU-DSGVO erforderliche Fachkunde für betriebliche Datenschutzbeauftragte zu erwerben. Es liefert Ihnen die zur Ausübung Ihrer Tätigkeit notwendigen Grundlagen und vermittelt aktuelles Wissen zum Datenschutzgesetz; deshalb eignet es sich gleichermaßen für neu bestellte wie bereits tätige Datenschutzbeauftragte.

 

Workshop "Die E-Rechnung - Steuer- und Handelsrecht sicher erfüllen, Prozesse optimal organisieren"

Termin: Freitag, den 19. Juni 2020
Ort: Haus der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V., Hedemannstraße 13, 10969 Berlin, 4. Etage
Preis: 125,00 € zzgl. 19 % MwSt. für Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e.V. 150,00 € zzgl. 19 % MwSt. für Nicht-Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e.V. Die Verpflegung ist im Preis enthalten.

Digitale Rechnungen und E-Invoicing sind in vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Gerade die Optimierung des Prozesses von der Bestellung, Leistungsannahme, Rechnungsprüfung bis zur Bezahlung und Buchung sollten hier im Vordergrund stehen, sog. prozessorientiertes Rechnungswesen. Dabei gibt es rechtliche und steuerliche Aspekte, die berücksichtigt werden müssen. Die Verpflichtung zur Erstellung und Übertragung elektronischer Rechnungen für die leistenden Unternehmer gelten zwar erst ab dem 27.11.2020. Jedoch sollten bei geplanten oder derzeitigen Unternehmensentscheidungen beim E-Invoicing die neuen Formate und Übertragungswege mit Weitsicht im Vorfeld berücksichtigt werden.

Der angebotene Workshop beinhaltet daher folgende Themen:

 

Workshop „Kommunikation Teil III“

Termin: Freitag, den 14. August 2020 in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr
Ort: Haus der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V., Hedemannstraße 13, 10969 Berlin, 4. Etage
Preis: 70,00 € netto für Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung zzgl. 19 % MwSt. 90,00 € netto für Nichtmitglieder zzgl. 19 % MwSt. Die Verpflegung (Frühstück, Mittagessen und Tagungsgetränke) ist im Preis enthalten.

Für das Jahr 2020 planen wir die Fortsetzung unserer Seminar-/Workshopreihe zum Thema Kommunikation. Die Anregungen der Seminarteilnehmer aus dem Jahr 2019 haben wir aufgegriff en, und so wird es in diesem Teil III um folgende Inhalte gehen:


• Gesprächstypen erkennen und entsprechend handeln


• Emotionale Distanz nach Innen und Außen schaff en und wahren

Die Themen werden in typischen Beispielsituationen vertieft. Der Schwerpunkt dieses Workshops bildet die praktische Umsetzung der Gesprächsstrategien.

Der Workshop ist so ausgerichtet, dass er auch für Teilnehmer geeignet ist, die bisher keines der vorherigen Seminare bzw. Workshops zum Thema Kommunikation besucht haben.

 

 Das Anmeldeformular für das hier angebotene Seminar finden Sie hier.

Seminar "Fahrzeugkostenrechnung" 2-Tages-Seminar

Termin: Freitag, den 04. September 2020 und Samstag, den 05. September 2020
Ort: Haus der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V., Hedemannstraße 13, 10969 Berlin, 4. Etage
Preis: 175,00 € zzgl. 19 % MwSt. für Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e.V. 225,00 € zzgl. 19 % MwSt. für Nicht-Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e.V. Die Verpflegung ist im Preis enthalten.

Zahlreiche Faktoren wie z. B. steigende Personalkosten wegen des Fahrermangels und höhere LKW-Maut führten in den zurückliegenden Jahren zu gestiegenen Betriebskosten. Es ist davon auszugehen, dass der Kostendruck weiter steigt, denn auf der anderen Seite steigen die Frachten oftmals nicht in gleicher Weise. Umso wichtiger ist es, seine exakten Kosten zu kennen. Berücksichtigt man zusätzlich, dass die Umsatzrendite im Transportsektor in der Regel bei wenigen Prozentpunkten liegt, wird die Bedeutung der Fahrzeugkostenrechnung off ensichtlich. Das Thema Kostentransparenz und Kalkulation wird auch für Transportunternehmen immer wichtiger. Neben den Grundlagen der Fahrzeugkostenrechnung möchten wir den Teilnehmern auch praktische Hilfsmittel an die Hand geben, um die Fahrzeugkostenkalkulation im Betrieb vorzunehmen und Kosteneinsparungspotenziale besser erkennen
zu können.

 

Seminar "Betriebliche Ersthelfer-Schulung" - Grundkurs

Termin: Samstag, den 05. September 2020
Ort: Haus der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V., Hedemannstraße 13, 10969 Berlin, 4. Etage
Preis: 40,00 € zzgl. 19 % MwSt. ( 7,60 €) für Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e.V. 50,00 € zzgl. 19 % MwSt. ( 7,60 €) für Nicht-Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e.V. Die Verpflegung ist im Preis enthalten.

Nach § 10 ArbSchG sind vom Arbeitgeber u.a. Maßnahmen zu treffen, die zur Ersten Hilfe der Beschäftigten erforderlich sind.

Hierzu zählt die 9 Unterrichtseinheiten umfassende Ausbildung von Mitarbeitern in Erster Hilfe und die Benennung der ausgebildeten betrieblichen Ersthelfer.

 

Seminar "Datenschutzbeauftragter - Auffrischungskurs"

Termin: Samstag, der 12. September 2020 in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr
Ort: Haus der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V., Hedemannstraße 13, 10969 Berlin, 4. Etage
Preis: 90,00 € netto für Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung zzgl. 19 % MwSt. 110,00 € netto für Nichtmitglieder zzgl. 19 % MwSt.

Zum Datenschutzbeauftragten darf nur bestellt werden, wer die zur Erfüllung seiner Aufgaben erforderliche Fachkunde besitzt. Die Fachkunde muss während der gesamten Tätigkeitsdauer aufrecht erhalten werden. Aus diesem Grund sind Datenschutzbeauftragte dazu verpflichtet, sich regelmäßig fortzubilden.

Wir stellen Ihnen kompakt und praxisorientiert die aktuellen Themen und Entwicklungen im Datenschutzrecht vor. Außerdem wiederholen wir die wichtigsten Grundlagen. Das Angebot richtet sich an Fortgeschrittene. Es eignet sich insbesondere für erfahrene Datenschutzbeauftragte und Datenschutzkoordinatoren, die ihr Wissen auff rischen und aktuell halten möchten. Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, mit der Sie die Aktualität Ihrer
Fachkunde belegen können.

 

Workshop "Mitarbeitermotiviation und Mitarbeiterwertschätzung"

Termin: Freitag, den 18. September 2020
Ort: Haus der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V., Hedemannstraße 13, 10969 Berlin, 4. Etage
Preis: 150,00 € zzgl. 19 % MwSt. für Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e.V. 175,00 € zzgl. 19 % MwSt. für Nicht-Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e.V.

Seine Beschäftigten zu motivieren kann eine echte Herausforderung darstellen. Und doch haben Sie es durch Ihr Führungshandeln in der Hand, den entscheidenden Unterschied zum Wettbewerber zu machen!

Erfahren Sie, wie Sie als Führungskraft die Motivation und das Engagement Ihres Teams, aber auch einzelner Beschäftigter auf natürliche Weise fördern können - mit aktuellem Wissen aus der Motivationsforschung sowie der zentralen Frage, worauf es in der Führung wirklich ankommt und was Sie dabei unbedingt vermeiden sollten.

 

Seminar "Qualifizierung für Fuhrparkleiter- und Disponenten in Transportunternehmen" (Güterkraftverkehr) - Aufbaulehrgang (2-Tages-Seminar)

Termin: Samstag, den 19. September 2020, 08:00 - 16:45 Uhr und Samstag, 26. September 2020, 08:00 - 16:45 Uhr
Ort: Haus der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V., Hedemannstraße 13, 10969 Berlin, 4. Etage
Preis: 490,00 € netto f. Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V. zzgl. 19 % MwSt. 540,00 € netto f. Nichtmitglieder zzgl. 19 % MwSt. Das angebotene Seminar ist ggf. förderfähig über das BAG-Förderprogramm "Weiterbildung". Weitere Infos dazu finden Sie auf der Homepage des BAG unter www.bag.bund.de

Das Seminar vermittelt - aufbauend auf vorhandenen Grundkenntnissen - weiterführendes Wissen für Fuhrparkleiter/Disponenten und richtet sich an Mitarbeiter aus Transport- und Speditionsunternehmen, die über längere Zeit bereits Erfahrungen in einer solchen Position sammeln konnten. Vorhandenes Wissen soll aufgefrischt und aktualisiert werden.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.